Algorand neuer Sponsor FIFA WM 2022

Das Team von Algorand hat einen Vertrag unterzeichnet, um offizieller Blockchain-Partner der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu werden. Es wird auch Partner der Frauen-Weltmeisterschaft 2023 in Australien und Neuseeland sein.


Geldbeutel für die FIFA

Algorand wird den globalen Fußballverband FIFA bei der Entwicklung seiner digitalen Strategie unterstützen, einschließlich einer offiziellen Blockchain-fähigen Wallet-Lösung. Die Nachricht wurde über Twitter und auch auf der FIFA-Website bekannt gegeben.

Was macht Algorand?

Algorand hilft nach eigenen Worten Organisationen wie beispielsweise der Sportwelt, die die digitalen Möglichkeiten von Web3 nutzen wollen. Damit können sie umweltfreundlich Wachstum, Inklusion, Transparenz und Innovation erreichen. Vielleicht können Fußballfans Tickets und NFTs über Algorands Wallet kaufen.







Vielen Dank dieser Inhalt kommt von
[ENGLISH]