Bitrefill: Schmeiss die Kreditkarte weg, jetzt kommt Bitcoin

Außerhalb der Bitcoin-Community gibt es nicht viele Orte, an denen man direkt mit Bitcoins bezahlen kann. Doch immer mehr Nutzer wollen genau das tun: Einkäufe mit Kryptowährungen bezahlen. Wer eine gute Lösung für diese Nische hat, kann schon jetzt mit einem Nachfrageschub rechnen.

Eines der ersten Unternehmen, das diesen Markt betritt, ist Bitrefill. Denn der Bitcoin-Dienst Bitrefill ermöglicht es den Nutzern, Geschenkkarten bei einer Vielzahl von Händlern auf der ganzen Welt zu kaufen. Außerdem können diese Geschenkkarten jederzeit mit neuem Guthaben aufgeladen werden. Bitrefill setzt dabei ausschließlich auf Praktikabilität: Das Guthaben kann schnell und einfach aufgeladen werden. Nutzer können nun in über hundert Ländern ihr Handyguthaben mit Bitcoins aufladen. Liebhaber von Kryptowährungen sind überglücklich, dass sie nun auch in der realen Welt auf relativ einfache Weise mit Coins bezahlen können.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Worauf sollte ich achten, wenn ich Bitrefill zum Aufladen meines Handyguthabens verwende?

Eine Anleitung zum Aufladen mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen finden Sie auf der Bitrefill-Website. Um Ihr Guthaben abzufragen, geben Sie einfach Ihre Handynummer und den gewünschten Geldbetrag ein. Bitrefill hat eine Reihe von Partnerschaften mit seriösen lokalen Drittanbietern geschlossen, was erklärt, warum diese Transaktionen in so vielen Ländern möglich sind.

Welche weiteren Möglichkeiten habe ich, Bitrefill zu nutzen?

Bitrefill bietet neben der Möglichkeit, Ihr Smartphone-Guthaben mit Kryptowährungen aufzuladen, eine Vielzahl von Dienstleistungen an. Sie können zum Beispiel digitale Währungen nutzen, um finanzielle Transaktionen durchzuführen. Besonders vorteilhaft ist in diesem Fall, dass Zahlungen nicht nur mit Bitcoin, sondern auch mit Ethereum und Litecoin möglich sind. Die Verwendung von Kryptowährungen für den Kauf und das Aufladen von Gutscheinen verschiedener Unternehmen ist jetzt einfacher denn je.

Bitrefill Rewards-Programm

Bitrefill hat mit seinem Bitrefill Rewards-Programm etwas wirklich Einzigartiges geschaffen, das es Ihnen ermöglicht, Sats im Bereich von 1-10 Prozent pro Kauf zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie auf der Bitrefill-Website.

Bitrefill: Informationen über das Unternehmen

Sergej Kotliar, der Gründer von Bitrefill, arbeitete für das in Stockholm ansässige Beratungsunternehmen BAS ITG. Außerdem gründete er Rabble, einen schwedischen Dienst für Geschäftsabschlüsse. Als er Bitrefill gründete, konnte er auf seine früheren Erfahrungen zurückgreifen.

Mindestens 5 CHF geschenkt mit dieser Bitrefill-Einladung:

(*) Affiliate-Link

Der Beitrag Bitrefill: Schmeiss die Kreditkarte weg, jetzt kommt Bitcoin erschien zuerst auf Bitcoin Schweiz News.

Source: Bitcoinnews