Die Neobank Bitwala verspricht bis zu 4,3% Zinsen – was steckt dahinter?

Diese Nachricht scheint in einer Phase der Niedrigzinsen beinahe aus einer anderen Zeit zu kommen. Die Neobank Bitwala wirbt derzeit mit einem Angebot von 4,3% Zinsen (*) auf die dortigen Einlagen. Während andere Banken Strafzinsen erheben, scheint dieses Angebot zu schön um wahr zu sein. Ein genauer Blick darauf ist daher angebracht. Der Name Bitwala…

Weiterlesen

Bitwala: Berliner Bitcoin-Bank wirbt mit 4.3% Zins

Bis zu 4.3 Prozent Rendite: Bitwala startet neues Finanzprodukt (*). Die Berliner Smartphone-Bank Bitwala ist vor allem für das 2018 gestartete Giro-Krypto-Konto bekannt, dass ein klassisches Girokonto mit Krypto-Tauschoptionen kombiniert. Nun hat das Start-up ein neues Finanzangebot für die Bitcoin-Verleihe gestartet. Das Start-up wirbt mit hohen Renditen und einer dauerhaften Verfügbarkeit. Das Angebot birgt aber…

Weiterlesen

Bitwala: Dieses Bankkonto gibt 4.74 % Zins

Investiere in Kryptowährungen und erziele 4.74 Prozent Jahresertrag auf deine Bitcoin. Ja, es ist eigentlich fast unglaublich dass es heutzutage noch Bankkonten mit Zins gibt. Wer bei der deutschen „Bitcoin-Bank“ ein Konto anlegt (*) und seine Bitcoins deponiert, erhält Zins. Es gibt im Bitcoin-Bereich eigentlich noch weitere Anbieter, die weitaus mehr Zins versprechen. Allerdings ist…

Weiterlesen

Bitcoin Österreich: Stromrechnung in Bitcoin bezahlen!

Die Energie-AG erlaubt es ab Montag der eigenen Tochterfirma Umwelt Service GmbH das Produkt containerdienst24.at mit Bitcoins zu bezahlen. Und bald sollen die Kunden ihre Stromrechnung auchin Bitocin bezahlen können. Wann die ungefähr 500.000 Stromkunden ihre Stromrechnungen in einer Kryptowährung, wie Bitcoin, bezahlen können, das ist noch unklar. Der Energie-AG-Finanzvorstad Andreas Kolar sagte den OÖNachrichten:…

Weiterlesen