Wie kann man Identitätsbetrug bei Online-Transaktionen vermeiden?

Im Unternehmensbereich ist der Identitätsdiebstahl eng mit Straftaten wie Geldwäsche verbunden. Die entsprechende europäische Verordnung (AML – „Anti-money laundering“) und die jeweiligen Geldwäschegesetze im DACH-Gebiet gehen direkt auf dieses Problem ein und verlangen von Firmen, KYC-Prozesse („Know Your Client“) einzuführen und die digitale Identität all ihrer Kunden zu überprüfen. eIDAS und ETSI: Europas Verordnung zur…

Weiterlesen

Europa der Bitcoin-Kontinent

Der Premierminister von Malta, Dr. Joseph Muscat, sprach am Donnerstag während des CEPS-Ideenlabors und schlug vor, dass „Europa ein Bitcoin-Kontinent werden könnte“. Das CEPS-Ideenlabor soll als eine große Ideenschmiede für europäische Angelegenheiten fungieren. Über 1000 Teilnehmer aus 43 verschiedenen Ländern nahmen teil. Unter ihnen befanden sich Vertreter nationaler Regierungen und Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und EU-Institutionen, um…

Weiterlesen