Visa und Plan A arbeiten exklusiv zusammen, um Unternehmen weltweit zu dekarbonisieren

Visa, der weltweit führende Anbieter von digitalen Zahlungen, und Plan A geben heute eine exklusive, langfristige Partnerschaft bekannt, die darauf abzielt, die nachhaltige Transformation von Unternehmen auf globaler Ebene voranzutreiben. Im Rahmen der Partnerschaft wird Visa seinem Emittentennetzwerk im Rahmen des Fintech Partner Connect-Programms Plan A Sustainability Platform, eine führende SaaS-Lösung für CO2-Bilanzierung, Dekarbonisierung und ESG-Berichterstattung, anbieten. Die Netzwerkunternehmen haben somit die Möglichkeit, ihr Geschäft zukunftssicher zu machen und wettbewerbsfähig zu bleiben, indem sie ihre Netto-Null-Reise auf einer einzigen End-to-End-Plattform verwalten. Die Partnerschaft wird auch die Vision von Plan As beschleunigen, jährlich 1 Gigatonne CO2e zu messen und zu reduzieren.

Allianz zur Dekarbonisierung von Unternehmen und zur Reduzierung finanzieller Risiken

Neue Regulierungen werden das Klimarisiko in den kommenden Monaten zu einem finanziellen Risiko für Unternehmen machen. Die Plan A Sustainability Platform bietet eine sichere, datengestützte und wissenschaftlich fundierte (vom TÜV Rheinland zertifizierte) Softwarelösung für:


  • Zuordnung und Verarbeitung von Emissionsdaten aus den Scopes 1, 2 und 3,
  • “Science Based Targets”-konforme Bestimmung von Netto-Null-Zielen,
  • Planung und Umsetzung von Dekarbonisierungsmaßnahmen ebenso
  • konformes ESG-Reporting.

Diese bewährten Funktionalitäten ermöglichen es Unternehmen aus dem Visa-Emittentennetzwerk, ihre Betriebsabläufe und Wertschöpfungsketten zu dekarbonisieren, bestehende und zukünftige ESG-Vorschriften einzuhalten und ihr strategisches Risiko zu reduzieren. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades innerhalb der Plattform ist die Nachhaltigkeitsreise hochgradig skalierbar sowie zeit- und kosteneffizient.

Lubomila Jordanova, CEO von Plan A:

„Visa ist seit Jahrzehnten Vorreiter im digitalen Zahlungsverkehr und nun auch Vorreiter darin, Unternehmen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen zu unterstützen. Es ist uns daher eine große Ehre, heute unsere exklusive Partnerschaft mit Visa bekannt zu geben. Unser Ziel ist es, die starke Position von Visa mit globalen Unternehmen und unseren führenden Softwarelösungen für Nachhaltigkeit zu kombinieren, um mehr Branchen und Unternehmen in die Lage zu versetzen, ihre Betriebsabläufe und Wertschöpfungsketten zu dekarbonisieren, über ihre ESG-Leistung zu berichten und eine Führungsrolle bei der nachhaltigen Transformation einzunehmen.“

Charlotte Hogg, CEO von Visa Europe:

„Unternehmen brauchen Transparenz über ihre Auswirkungen, um sie zu reduzieren. Als Teil unseres Fintech Partner Connect-Programms bietet Plan A Händlern und Finanzinstituten fortschrittliche Nachhaltigkeitsdienste an, die unser bestehendes Angebot ergänzen und stärken und Unternehmen dabei helfen, ihre eigene Reise zum Netto-Null-Wert voranzutreiben.“







Genialer Text dieser Inhalt wurde geschrieben von
[ENGLISH]